Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Heimatpreis 2021

Der Heimatpreis 2021 der Stadt Schieder-Schwalenberg wurde am 08.10.2021 verliehen. Das Preisgeld wurde vom NRW-Heimatministerium zur Verfügung gestellt.

Die drei Gewinner (insgesamt sind 11 Bewerbungen eingegangen) wurden von einer Jury ausgewählt. Die Jury bestand aus Vertretern aller Fraktionen, der Verwaltung und dem Bürgermeister. Der Rat beschloss deren Entscheidung mit einem einstimmigen Beschluss.

Der Bürgermeister Jörg Bierwirth übergab am Freitag die Preise an die Gewinner.

Der erste Platz ging an den Förderverein des Freibades, der zweite Platz an den Heimat- und Verkehrsverein Siekholz und der dritte Platz an den Heimat- und Verkehrsverein Brakelsiek.

Zurück zum Anfang